Fotos

Fotogalerie „Grafiken zur Streckenhöchstgeschwindigkeit“

Die Grafiken zeigen die maximal zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf den Streckenabschnitten. Für Züge mit Regelspurfahrzeugen auf Rollwagen/Rollböcken gelten abschnittsweise geringere Geschwindigkeiten.
Auf einigen Abschnitten (i. d. R. vor/nach nicht technisch gesicherten Bahnübergängen) gelten fahrtrichtungsabhängig verschiedene Geschwindigkeiten. Von der Fahrtrichtung links - rechts (Blau) abweichende Angaben der Gegenrichtung sind an den roten Linien erkennbar.
Die für die jeweiligen Züge auf den Streckenabschnitten geltenden Höchstgeschwindigkeiten - die auch unter der Streckenhöchstgeschwindigkeit liegen können - sind im Buchfahrplan festgelegt.
(Stand 06/2006)
(siehe Streckendaten)

vmax Quedlinburg - Gernrode
Streckenhöchstgeschwindigkeit von Quedlinburg bis Gernrode (Selketalbahn)
Zeichnung: Klaus Gottschling

◄◄ Bild 3 ►►

zum Seitenanfang

Zuletzt aktualisiert am 21.09.2016