Neuigkeiten

vom Verein
Lok 99 6001 (NWE 21)

23.07.2004

 

3x Gernrode – Brocken und zurück


So wie im Vorjahr (siehe Bericht vom 29.07.2003) hatten die beteiligten Mitglieder des Freundeskreises Selketalbahn im Juli 2004 wieder ein anstrengendes Wochenende mit mehreren Fahrten von Gernrode zum Brocken und zurück zu bewältigen. Die Brockenfahrt am Freitag (23.07.) war vom "Deutsche Landsenioren e.V.", Landesseniorenverband Sachsen-Anhalt bestellt worden. Es konnten aber auch andere Interessenten Fahrkarten für diesen Zug buchen. Am Sonnabend stand die Sonderfahrt mit den beiden "Fiffies" (Loks 99 6101 und 99 6102) unter dem Motto "Selketalexpress zum Brocken". Für Sonntag enthielt das Veranstaltungsprogramm des Vereins eine "Cabriofahrt zum Brocken" mit Lok 99 6102 und dem offenen Aussichtswagen.

Schweißtreibend - aufgrund der schwülwarmen Witterung - waren die am Donnerstagmittag begonnenen Vorbereitungsarbeiten. Die Vereinsmitglieder beluden den großen Packwagen (KD4i 904-161) mit Getränken, bauten die Kücheneinrichtung in den Packwagen ein und füllten den Kühlschrank mit Bockwürsten und Rostbratwursten.
Gegen 19:40 Uhr traf inb Gernrode die Überführungsfahrt aus Wernigerode ein. Dazu gehörten Lok 99 7245 und vier Reisezugwagen für den Sonderzug am Freitag sowie Lok 99 6102, welche zum Kesselauswaschen in Wernigerode Westerntor war. Nach der Ankunft rangierten die HSB-Mitarbeiter noch den Sonderzug (3x KB4i, 1x KD4i, 3x KB4i) für den Folgetag zusammen.

Brockenfahrt für die Landsenioren Sachsen-Anhalt


  
Lok 99 6001 rangiert morgens den Wagenzug hinter Zuglok 99 7245.
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern 86,5 KB
 
  
Lokansammlung vor Gernroder Schuppen - 11,1/84,4 KB
Loks 99 6001, 99 7245, 99 6102 , 99 6101 und 99 5906 abends vor dem Gernroder Lokschuppen
Foto: Klaus Gottschling   Vergrößern 84,4 KB
 

Am Freitagmorgen (23.07.) war der Bahnsteig des Schmalspurbahnhofs Gernrode schon frühzeitig mit zahlreichen Fahrgästen gefüllt. Die meisten der rund 200 Fahrgäste gehörten zum "Deutsche Landsenioren e.V.", Landesseniorenverband Sachsen-Anhalt, welche aus den verschiedenen Landkreisen per Bus angereist waren.
Kurz nach 8:00 Uhr fuhr der von Lok 99 7245 gezogene Zug in Gernrode ab. Unmittelbar nach der Begrüßung der Fahrgäste durch den Vorsitzenden des Freundeskreises Selketalbahn e.V. begannen andere Vereinsmitglieder mit der Versorgung der Reisenden mit Kaffee, Limo, Bier und Bockwurst. Die Fahrt auf den Brocken verlief ohne Besonderheiten. In Alexisbad, Eisfelder Talmühle, Drei Annen Hohne und Schierke fand der übliche Wasserhalt statt. Das "Ringelspiel" in Schierke auf der Hinfahrt wurde nach dem bekannten Schema durchgeführt. Lediglich bei der Einfahrt in den Bahnhof Brocken mußte statt Gleis 3 (Außengleis) das mittlere Gleis (Gleis 2) benutzt werden. Auf Gleis 3 stand bereits ein anderer Sonderzug (die Malletloks 99 5901, 99 5902, das "Schienen-Cabrio" und die Traditionswagen).
Während morgens der Himmel noch bedeckt war, hatte sich bis zum Mittag der Himmel aufgelockert. Trotz des schwülwarmen Wetters war die Fernsicht vom Brocken aus relativ gut.
Auf der Rücktour nach Gernrode durchfuhr der Sonderzug ein paar kleine Regenschauer. Im Gegensatz dazu ging im Raum Bad Suderode, Gernrode, Rieder ein heftiges Unwetter nieder. Bei der Einfahrt in den Bahnhof Gernrode war die Feuerwehr noch damit beschäftigt im südlich angrenzenden Grundstück das Wasser abzupumpen. Im Ort Gernrode hatte das Wasser Schlammassen auf die Straßen gespült. Auch der Keller und der Garten des Vereinsheims (ehemaliges GHE-Verwaltungsgebäude) standen zeitweilig unter Wasser.
Am Abend hatte sich vor dem Gernroder Lokschuppen eine ungewohnt große Anzahl unter Dampf stehender Loks eingefunden. Neben den beiden Planloks 99 5906 und 99 6001 waren bereits für den Sonderzug am Sonnabend die 99 6101 und die 99 6102 angeheizt. Dazu gesellte sich noch 99 7245.


Ausfahrt Eisfelder Talmühle - 12,0/89,5 KB
Ausfahrt aus Bf Eisfelder Talmühle Richtung Benneckenstein
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern 89,5 KB
 
Bf Drei Annen Hohne - 11,7/89,0 KB
Loks 99 7234 und 99 7236 im Bf Drei Annen Hohne
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern 89,0 KB
 
hinter Mägdesprung - 10,8/81,4 KB
Zug in Steigung hinter Mägdesprung
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern 81,4 KB

Hinweis: Bei Interesse an den Fotos von Vereinsmitglied Andreas Kaim können Sie Ausdrucke auf Fotopapier bestellen.

zum Seitenanfangzum Seitenanfang