Fotogalerie

Grafiken zur Streckenhöchstgeschwindigkeit

Die Grafiken zeigen die maximal zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf den Streckenabschnitten. Für Züge mit Regelspurfahrzeugen auf Rollwagen/Rollböcken gelten abschnittsweise geringere Geschwindigkeiten.
Auf einigen Abschnitten (i. d. R. vor/nach nicht technisch gesicherten Bahnübergängen) gelten fahrtrichtungsabhängig verschiedene Geschwindigkeiten. Von der Fahrtrichtung links - rechts (Blau) abweichende Angaben der Gegenrichtung sind an den roten Linien erkennbar.
Die für die jeweiligen Züge auf den Streckenabschnitten geltenden Höchstgeschwindigkeiten - die auch unter der Streckenhöchstgeschwindigkeit liegen können - sind im Buchfahrplan festgelegt.
(Stand 06/2006)
(siehe Streckendaten)

Durch Mausklick auf die Vorschaubilder gelangen Sie zur vergrößerten Ansicht.

kein Vorschaubild
vmax Gernrode - Hasselfelde
Zeichnung: Klaus Gottschling
kein Vorschaubild
vmax Alexisbad - Harzgerode, Stiege - Eisfelder Talmühle
Zeichnung: Klaus Gottschling
kein Vorschaubild
vmax Quedlinburg - Gernrode
Zeichnung: Klaus Gottschling
kein Vorschaubild
vmax Nordhausen Nord - Sorge
Zeichnung: Klaus Gottschling
kein Vorschaubild
vmax Sorge - Wernigerode
Zeichnung: Klaus Gottschling
kein Vorschaubild
vmax Drei Annen Hohne - Brocken
Zeichnung: Klaus Gottschling