Fotogalerie

Erneuerung der Modellbahnanlage der HSB in Wernigerode

Die Sektion Modellbahn des Freundeskreises Selketalbahn e. V. erhielt von der HSB den Auftrag, die Modellbahnanlage im Wernigeröder „Dampfladen No. 6“ zu erneuern (siehe Meldung vom 05.05.2008 und Meldung vom 17.06.2008).

Durch Mausklick auf die Vorschaubilder gelangen Sie zur vergrößerten Ansicht.

kein Vorschaubild
Teilansicht der Anlage
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Modell des Empfangsgebäudes vom Bahnhof Schierke im historischen Zustand
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Anlage mit Hintergrundbild (Blick zum Brocken)
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Die Demontage der alten Anlage hat begonnen.
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Anlage ohne Landschaft
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Das Modellieren der Landschaftsformen hat begonnen (22.05.2008)
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Das Schaumpolysterol wird mit Zeitungspapier beklebt.
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Absaugen der Anlage
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Grundieren des Untergrunds
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Anlage vor der Farbgebung der Felsen
Foto: Volker Deckert
kein Vorschaubild
Landschaft mit Bäumen
Foto: Volker Deckert
kein Vorschaubild
Stand der Anlagengestaltung am 29.05.2008
Foto: Volker Deckert
kein Vorschaubild
erneuerte Modellbahnanlage unmittelbar vor der offiziellen Inbetriebnahme
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Ausschnitt mit Modell des Bahnhofs Schierke
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
der erste Zug unterwegs auf der Modellbahnanlage
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Anlagendetail "Alte Försterei"
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
Anlagendetail Rastplatz im Wald
Foto: Ditmar Deicke ✝
kein Vorschaubild
HSB-Geschäftsführer Matthias Wagener (2. v. l.) und der Leiter der Sektion Modellbahn des FKS, Lutz Barthel (4. v. l.) haben per Knopfdruck die Anlage in Betrieb genommen.
Foto: Volker Deckert