Neuigkeiten

vom Verein

10.05.2018 Vatertagsfahrt 2018
Foto
Schein­anfahrt des Sonder­zuges mit Lok 99 7237 vor dem Bahnhof Sternhaus Ramberg
Foto: Siegmar Frenzel

Auch in diesem Jahr veranstaltete der FKS eine „Vatertagsfahrt“. Ein mit Birkengrün geschmückter, von Lok 99 7237 gezogener und mit 100 Gästen besetzter Sonderzug fuhr am 10.05.2018 von Gern­rode (Harz) nach Silberhütte. Unter­wegs fand auf der Wiese vor Sternhaus Ramberg eine Schein­anfahrt statt.
Auf dem Waldhof Silberhütte angekommen erhielten die Teilnehmer der Sonder­fahrt zur Stärkung Buletten sowie Rostbratwurst und Steaks vom Grill.
Anders als in den Vorjahren gab es nur eine Wanderroute, da durch Sturmschäden des Tiefs Friederike im Januar noch immer nicht alle Wanderwege im Selketal passierbar sind.
Das Ziel der beiden Wandergruppen war dieses Jahr nicht der Bahnhof in Straßberg sondern die Wanderung führte entlang der Selke vorbei an der botanischen Seltenheit im Selketal – dem Flaschenbaum – zur Grube Glasebach in Straßberg, wo unsere Gäste die Möglichkeit einer Über- und Untertageführung im Bergwerk hatten. Diese Überraschung für unsere Gäste war gelun­gen. Fast alle nutzten die Möglichkeiten zur Besichtigung, um sich im Anschluss an Kaffee und Kuchen zu laben. So gestärkt ging es zurück ins „Dorf“ zum Haltepunkt Glasebach der HSB, wo pünktlich um 16:57 Uhr unser Sonder­zug zur Rück­fahrt nach Gern­rode eintraf. Auch in diesem Jahr war der Wettergott auf unserer Seite. Erst pünktlich zur Abfahrt in Straßberg um 17:00 Uhr begann es im Selketal zu regnen. Der Stimmung der Fahrg­äste tat dies keinen Abbruch, saßen sie doch im trockenen Zug und konnten es sich feucht-fröhlich gut gehen lassen. Gegen 18:15 Uhr erreich­ten wir wieder den Ausgangsbahnhof, wo wir uns von den durchweg begeisterten Gästen verabschiedeten.

Stefan Göbel


Foto
Sonder­zug mit Lok 99 7237 beim Wassernehmen im Bf Alexis­bad
Foto: Siegmar Frenzel
Foto
Grillmeister des FKS bei der Arbeit
Foto: Siegmar Frenzel
Foto
Willkommene Abwechslung bei der Wanderung: Der Flaschenbaum mit reichlich „Früchten“
Foto: Siegmar Frenzel
Foto
Die Teilnehmer der Vatertagsfahrt, welche in der Grube Glasebach an einer Führung untertage teilnehmen möchten, werden mit Helm und Regenjacke ausgerüstet.
Foto: Klaus Gottschling
Foto
impossantes Wasserrad in der Grube Glasebach
Foto: Siegmar Frenzel
Foto
Der Sonder­zug mit Lok 99 7237 muss im Bahnhof Straßberg warten bis die Abfahrtszeit für die Rück­fahrt nach Gern­rode heran ist.
Foto: Siegmar Frenzel

Hinweise:
Durch Anklicken der Bilder werden diese in vergrößerter Ansicht angezeigt.
In der Fotogalerie sind noch weitere Fotos zu sehen.

zum Seitenanfang

zuletzt aktualisiert am 
© Freundeskreis Selketalbahn e. V.