Gästebuch des Freundeskreis Selketalbahn e. V.


◄◄      gehe zu Seite      ►►           Einträge je Seite
231Datum: 11.07.2017 14:59 h   Name: Uwe Kreutzmann
Betreff:       Brockenfahrt am 8.7.2017
Wieder hat es uns sehr gut gefallen.Einfach großartig was ihr auf die Beine stellt. Da gibt es nichts zu meckern. Besonders angetan waren wir von der Einsatzbereitschaft eurer jüngsten Mitglieder. Wir freuen uns auf das nächste mal. Liebe Grüße Fam.Kreutzmann
 
230Datum: 11.07.2017 14:59 h   Name: Uwe Kreutzmann
Betreff:       Brockenfahrt am 8.7.2017
Wieder hat es uns sehr gut gefallen.Einfach großartig was ihr auf die Beine stellt. Da gibt es nichts zu meckern. Besonders angetan waren wir von der Einsatzbereitschaft eurer jüngsten Mitglieder. Wir freuen uns auf das nächste mal. Liebe Grüße Fam.Kreutzmann
 
229Datum: 09.07.2017 11:33 h   Name: IG Weißenfelser Eisenbahnfreunde
Betreff:       Sonderfahrt zum Brocken am 08.07.17
Liebe Freunde vom Freundeskreis Selketalbahn e.V.

die Sonderfahrt zum Brocken am 08.07.17 möchten wir als eine hervorragend organisierte und durchgeführte Veranstaltung betrachten. Nachdem uns der Wettergott auch noch ausgesprochen freundlich gesonnen war, nahm die Veranstaltung ihren Lauf. Die Vielzahl der Fahrzeuge, freundliche Begleitung, gute Versorgung und auch die Route selbst waren einfach Spitze. Nach dem grandiosen Blick vom Brocken (mit Seltenheitswert) gibt es von uns keinen negativen Kritikpunkt.
Es bleibt nur zu hoffen, dass Ihr die Kraft und den Mut habt, so weiter zu machen.

Dazu viel Erfolg.

Die Mitglieder der Weißenfelser Eisenbahnfreunde

Bilder unter: www. weissenfelser-eisenbahnfreunde.de
 
228Datum: 03.06.2017 16:46 h   Name: Carsten Papsch
Betreff:       120 Jahre Malletlokomotive 99 5901 - Fotosonderfahrt am 20.05.2017
Unter folgendem Link könnt ihr nun unsere Bilder von der tollen Sonderfahrt sehen:

http://schmalspurbahn-freunde.de/index.php/spurweite-1000-mm/selketalbahn/videos-selketalbahn?id=638
 
227Datum: 24.02.2017 22:13 h   Name: Vera & Günter Schmidt
Betreff:       Dampf zum Brocken am 18.02.2017
Sehr geehrter Herr Göbel, recht vielen Dank für dieses wunderschönes Erlebnis, Dank auch an die vielen Helfern Ihres Vereins besonders auch an Herrn Rüdiger Mücke den persönlichen Betreuer des Wagen Nr.3. Wir haben uns auch über Ihr Mühen für das Wohlergehen unseres Hundes sehr gefreut, so war die Fahrt auch für ihn ein Erlebnis
Die umfangreiche Speisekarte haben wir mit Schmackes abgearbeitet und die war ja nicht gerade Klein und das bei der Enge des Zuges und so vielen Mitreisenden.Großes Lob an die Köche (Kesselgulasch) und Bäcker (Kuchen),wir kommen wieder!
Herzliche Grüße
Vera, Günter und Hund Rocky
 
226Datum: 22.02.2017 17:11 h   Name: Konstanze Horn
Betreff:       Mit Dampf zum Brocken am 18-02-2017
Sehr gehrter Herr Göbel,
im Namen des Kultur- und Heimatvereines Diesdorf e. V. (Stadt Südliches Anhalt) möchten wir uns recht herzlich für diesen schönen Tag vom 18.02.17 bedanken. Die Bewirtung im Zug war hervorragend und logistisch im Team sehr gut abgestimmt. Das Essen schmeckte gut. Der Kuchen (besonders der “Polizeikuchen“, Mohnkuchen) wurde von unserer Truppe gelobt.
Die Informationen von der Reiseleitung kamen bei unseren Vereinsmitglieder auch ausgezeichnet an.
Wir sehen uns bestimmt bald wieder!

Konstanze Horn :-)
Vorsitzende

 
225Datum: 18.12.2016 14:51 h   Name: Scheundel ,Maritta
Betreff:       Adventsfahrt vom 17.12.16
Es war wieder eine gelungene Fahrt, Dank allen Vereinsmitgliedern. Wir wünschen allen eine Frohe Weihnacht und ein gesundes neues Jahr 2017
 
224Datum: 02.12.2016 09:45 h   Name: Martin Meffert
Betreff:       Bahnhöfe
Ich bin ein echter Bahnhofsfan und ich wünsche mir einige Angaben auf Ihrer Homepage oder in Ihren Publikationen zu den Bahnhöfen und Haltepunkten der Selketalbahn. Ich sah mir kürzliche die Bahnhöfe von Mägdesprung und Alexisbad an und bedauere, dass sie nicht mehr bewirtschaftet werden. Auch sonst machen Sie keinen besseren Eindruck als manch andere Bahnstaton hier in den alten Bundesländern. Schade. Die alte Bahnhofskultur ist selten geworden. Wann ist denn die Gastronomiebewirtschaftung in diesen Stationen aufgegeben worden?
 
223Datum: 16.09.2016 11:24 h   Name: Eheleute Probst
Betreff:       Abendfahrt zum Brocken
Hallo,

wir möchten heute DANKE sagen. Die Abendfahrt zum Brocken war wunderschön.
Alles war hervorragend organisiert .
Wir behalten diesen Tag in sehr guter Erinnerung und freuen uns schon jetzt auf die
Adventsfahrt, welche wir gleich gebucht haben.
Weiter so, wir können das nur weiter empfehlen.
Ganz liebe Grüße an alle fleißigen Helfer, die mit durchgehend guter Laune immer zur
Stelle waren und jede Frage beantwortet haben.

Mit freundlichen Grüßen

Martina und Bernd Probst
 
222Datum: 07.07.2016 13:59 h   Name: Familie Eisenhardt
Betreff:       Brockenfahrt mit dem Schienen-Cabrio
Hallo liebe Mitglieder des Freundeskreis Selketalbahn,

vielen lieben Dank für den tollen Tag durch den Harz.
Die Durchführung dieser gelungenen Fahrt mit der Betreuung im Zug, angefangen mit den Informationen zu den Haltepunkten, dem mehr als reichhaltigen Getränke- und Essenangebot mit Bedienung am Platz, den tollen Souveniren und allen ehrenamtlichen Mitglieder, die wirklich mit Herzblut dabei waren, war einfach nur Spitze.
Die komplette Organisation war super, viel besser geht es nicht, wir waren wunschlos glücklich.
Das Schienen-Cabrio war der Hammer - wann kommt man schon mal so den Brocken hinauf.
Macht bitte weiter so, euch kann man nur weiterempfehlen.

Freundliche Grüße
Fam. Eisenhardt

 

◄◄      gehe zu Seite      ►►           Einträge je Seite

zum Seitenanfang