Archiv

Januar – Dezember 2003
99 6102 (Fiffi)

Durch Auswahl von Jahr und Monat gelangen Sie zum passenden Archiv.
Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

05.01.2003 Strecke Hochwasser der Selke

Regen und Tauen des Schnees führten nach Neujahr zum Ansteigen zahlreicher Flüsse. Auch die Selke trat über ihre Ufer. Nach kurzer Unterbrechung am 03.01. verläuft der Zugverkehr auf der Selketalbahn momentan wieder planmäßig.

Online-Artikel vom 02.01.2003 17:56 Uhr in der "Mitteldeutschen Zeitung (MZ)"
Online-Artikel vom 02.01.2003 19:45 Uhr in der "Mitteldeutschen Zeitung (MZ)"
Online-Artikel vom 03.01.2003 16:55 Uhr in der "Mitteldeutschen Zeitung (MZ)"


12.01.2003 Verein Brockenfahrten

Auch im Winter hat der höchste Gipfel des Harzes nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Wen wundert es also, wenn wieder einmal zwei voll besetzte Züge...

mehr Details ... mehr Informationen


22.01.2003 Strecke Geschäftsbilanz der HSB für 2002

Am 22.01.2003 gab der Geschäftsführer der Harzer Schmalspurbahnen GmbH vor der Presse Einblicke in den Bericht für das Geschäftsjahr 2002.

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

01.02.2003 Strecke HSB feiert 10jähriges Jubiläum

Aus Anlaß der Übergabe des Jarzer Schmalspurnetzes von der Deutschen Reichsbahn (DR) an die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) am 01.02.1993 fand in Wernigerode-Westerntor eine Open-Air-Party statt.

mehr Details ... mehr Informationen


09.02.2003 Verein Sektion "Modellbahn" auf Ausstellung in Halle

Die Sektion "Modellbahn" des Freundeskreises Selketalbahn e.V. präsentiert ihre H0m-Anlage mit dem Bahnhof Alexisbad auf der Modellbahn-Ausstellung im Charlottencenter in Halle (Saale).

Artikel über die Modellbahn-Ausstellung in der "Mitteldeutschen Zeitung (MZ)"

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


15.02.2003 Fahrzeuge Wochenende der Sonderzüge

Am 15. Februar (Sa) fand im Unterharz ein seltenes Ereignis statt. Unter dem Motto "Winterdampf im Selketal" hatte DB Nostalgie Frankfurt a.M. eine Sonderfahrt von Hannover über Hildesheim, Goslar, Wernigerode, Halberstadt und Quedlinburg nach Gernrode organisiert. Der Zug wurde gezogen von der Bundesbahn-Schnellzugdampflok 012 100-4 (01 1100).
In Gernrode stand für die reichlich 300 Fahrgäste ein Sonderzug der HSB bereit, welcher von den beiden Mallet-Loks 99 5901 und 99 5906 gezogen wurde. Nur noch selten sind zwei Mallet-Loks gleichzeitig im Einsatz auf der Selketalbahn zu erleben. Bis Mitte der 1980er Jahre war das fast Normalität.
Am späten Vormittag verließ der Schmalspurzug Gernrode mit Ziel Harzgerode. Nach einem kurzen Aufenthalt im Selketal traf der Schmalspur-Sonderzug am Nachmittag wieder in Gernrode ein. Über Ballenstedt und Frose trat der Schnellzug mit der großen Dampflok 012 100-4 seine Heimfahrt an.

Mit Lok 99 5901 und einigen Wagen für den Sonderzug traf am Freitagabend (14.02.) auch Stammlok 99 6001 wieder in Gernrode ein, die zum Kesselauswaschen in Wernigerode war. Die 99 6001 übernahm am Sonnabend den Umlauf mit dem fahrplanmäßigen Dampfzug.

Für Sonderzüge von Wernigerode bzw. Nordhausen zum Brocken waren am 15.02. auch die Loks 99 5902 und 99 6101 im Einsatz.

mehr Details ... mehr Informationen


23.02.2003 Verein Winterdampf zum Brocken II

Wie bereits am 11./12.01.2003 fanden am 22. und 23. Februar bei sehr schönem Wetter wieder Sonderfahrten unter dem Motto "Winterdampf zum Brocken" statt.

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

08.03.2003 Verein Arbeitseinsatz Bahndamm

"Mach mit, hilf mit" so lautete das Motto des Arbeitseinsatzes am vergangenen Sonnabend. Mehr als 30 Arbeitswillige trafen sich in dem von der HSB kostenlos zur Verfügung gestellten Arbeitszug im Bahnhof Gernrode.

mehr Details ... mehr Informationen


10.03.2003 Strecke Weichenwechsel in Gernrode

Heute (10.03.) begannen im Bahnhof die Bauarbeiten zum Auswechseln von Weichen.

mehr Details ... mehr Informationen


23.03.2003 Strecke Staudammprojekt im Selketal

Diese bei der Suche im WWW gefundene Meldung betrifft nur mittelbar die Strecke der Selketalbahn. Für Fahrgäste, welche die Bahn zur An-/Abreise zu ihren Wanderungen nutzen, ist die Meldung jedoch bedeutsam.

mehr Details ... mehr Informationen


29.03.2003 Verein Frühlingserwachen und Jahreshauptversammlung

Ende März findet in der Regel die Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Selketalbahn e.V. (FKS) statt. Dieses Jahr stand die Wahl des Vorstands auf der Tagesordnung.
Für Vereinsmitglieder und Gäste fuhr traditionsgemäß ein Sonderzug.

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

14.04.2003 Strecke Gleisbauarbeiten bei Mägdesprung

In den vergangenen Tagen fanden auf dem Streckenabschnitt Sternhaus Ramberg – Mägdesprung Gleisbauarbeiten statt. Es wurden die Schienen ausgetauscht. Schienenersatzverkehr war nicht erforderlich, da man die nächtliche Betriebsruhe für die Gleisbauarbeiten nutzte.


19./20.04.2003 Verein Osterfahrten

Wenn in den Wäldern des Unterharzes die Frühlingsblumen ihre Blütenblätter entfalten, ist das Osterfest erreicht. Dann lädt der Freundeskreis Selketalbahn ...

mehr Details ... mehr Informationen


30.04.2003 Verein Walpurgis

Neben der Walpurgisfeier auf dem Hexentanzplatz in Thale mit riesigen Menschenmassen findet mit weniger Andrang eine der schönsten Walpurgisfeiern des Unterharz in Stiege statt. Flugunfähige Hexen, Teufel und andere Gäste (knapp 200 Fahrgäste) reisten bei herrlichem Wetter mit unserem Sonderzug von Gernrode aus an.


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

25.05.2003 Strecke Neues Angebot der HSB

Seit 3. Mai 2003 hat die HSB ein neues Angebot für Fahrten mit der Selketalbahn.

mehr Details ... mehr Informationen


25.05.2003 Verein Jugendweihefahrt mit dem GHE T1

Am Sonntag, den 25.05. führte der Freundeskreis Selketalbahn e.V. (FKS) für eine Jugendweihegesellschaft eine Charterfahrt mit dem Triebwagen GHE T1 durch.

mehr Details ... mehr Informationen


30.05.2003 Fahrzeuge Fahrzeug-Großeinsatz

Am 30.05.2003 - dem Brückentag zwischen Vatertag und Wochenende - waren nahezu alle betriebsfähigen Triebfahrzeuge der HSB im Einsatz.
Für die Veranstaltung "Dampfwolken über dem Ramberg" des FKS am 31.05. war eine Überführungsfahrt zwischen Wernigerode-Westerntor und Gernrode unterwegs.

mehr Details ... mehr Informationen


30.05.2003 Verein Cabriofahrt zum Brocken

Nach der ausverkauften "Vatertagsfahrt" am 29.05.2003 fand am 30.05. (Fr) gleich die nächste vom FKS organisierte Sonderfahrt statt. Mancher Beobachter an der Strecke zwischen Gernrode und Stiege wird eventuell das Schienencabrio (offener Wagen mit Bänken) im Zug vermißt haben. Aus Gründen des Wagenumlaufs wurde das Cabrio von der HSB jedoch nur für die Fahrt zwischen Eisfelder Talmühle und Brocken zur Verfügung gestellt.
Diesmal berichten wir nicht selbst aus der Sicht des Vereins von der Fahrt. Alexander Mai (Teilnehmer an der Sonderfahrt) hat sich die Mühe gemacht, einen langen Bericht mit Text und Fotos zu erstellen, auf welchen wir verweisen.

Fahrtbericht von Alexander Mai ... mehr Informationen

zum Seitenanfang


31.05.2003 Verein Fotofahrten "Dampfwolken über dem Ramberg"

Am 31.05. (Sa) fand nach 2002 zum zweiten Mal die vom FKS organisierte Veranstaltung "Dampfwolken über dem Ramberg" statt. Durch Einsatz vieler verschiedener Triebfahrzeuge durch wechselnde Zugzusammenstellung und durch Rangierarbeiten wurden den Eisenbahnfotografen und -filmern wieder interessante Motive geboten.

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

20.06.2003 Fahrzeuge Unfall mit Lok 99 6001

Lok 99 6001 war am Abend des 20.06.2003 (Fr) mit dem Planzug 8964 unterwegs. An einem nicht technisch gesicherten Bahnübergang kam es trotz Schnellbremsung zum Zusammenstoß mit einem Traktor. Glücklicherweise kamen bei dem Unfall weder Lokpersonal noch Reisende zu Schaden. An der Lok entstand geringer Schaden (Beschädigungen an Bremsleitungen, Dampfleitungen, Bahnräumer). Der Traktor überschlug sich mehrfach und hat Totalschaden. Sein Fahrer liegt mit leichten Verletzungen im Krankenhaus.
Die Dampflok wurde in Gernrode umgehend repariert und bereits am Folgetag (Sa) mit dem Planzug eingesetzt.

19 Unfälle, drei Verletzte, und Bahnlinie gesperrt
Artikel in der "Volksstimme" Wernigerode vom 21.06.2003


21.06.2003 Verein Charterzug und "Mondscheinfahrt"

Gleich zwei Sonderzüge waren am 21.06. (Sa) durch den FKS zu betreuen.

mehr Details ... mehr Informationen


29.06.2003 Fahrzeuge Folgeschäden an Lok 99 6001

Vermutlich in Folge des Unfalls am 20.06.2003 (siehe Meldung) wurden die Lager der Laufachse von Lok 99 6001 beschädigt. Da von den Lokpersonalen eine abnormale Erhitzung der Lager festgestellt wurde, hat man die Lok vorerst abgestellt.
Die HSB wollte das Wagnis einer Überführungsfahrt (mit maximal 10 km/h) in die Werkstatt Wernigerode-Westerntor nicht eingehen, weshalb voraussichtlich am 30.06. (Mo) in Gernrode die Lok mit einem Autokran angehoben wird, um die Achse auszubauen. Nach Reparatur der Achse in Wernigerode soll am Mittwoch (02.07.) die Achse wieder eingebaut werden.


30.06.2003 Strecke Stellwerksbrand in Ballenstedt

Wer am Bahnhof Gernrode vorbeikommt, wird sich unter Umständen über Busse des Schienenersatzverkehrs wundern. Es sind jedoch keine Busse für die Schmalspurbahn sondern für die Normalspurstrecke Quedlinburg – Frose. Seit einem Stellwerksbrand in Ballenstedt Ost besteht zwischen Gernrode und Ermsleben Schienenersatzverkehr.

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

21.07.2003 Strecke Erweiterung des Servicebereiches im Bahnhof Schierke

Zwar liegt der Bahnhof Schierke nicht an der Selketalbahn, doch haben die Sonderzüge von Gernrode zum Brocken in Schierke einen Zwangsaufenthalt. Deshalb erwähnen wir auch die Eröffnung des umgebauten Empfangsgebäudes.

mehr Details ... mehr Informationen


21.07.2003 Strecke HSB zieht positive Halbjahresbilanz

In einem Pressegespräch informierte die HSB über die Fahrgastzahlen im ersten Halbjahr 2003 und über geplante Investitionen.

mehr Details ... mehr Informationen


29.07.2003 Verein Brockenfahrten am laufenden Band

Vier Tage hintereinander fuhren vom Freundeskreis Selketalbahn e.V. (FKS) betreute offizielle und inoffizielle Sonderzüge von Gernrode zum Brocken und zurück. Dabei fanden zahlreiche Begegnungen mit anderen Planzügen und Sonderzügen statt.

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

01.08.2003 Strecke Trübe Aussichten für Strecke Quedlinburg – Frose

Noch forciert durch den Stellwerksbrand in Ballenstedt (siehe Meldung vom 30.06.2003) sehen die Zukunftsaussichten der normalspurigen Strecke Quedlinburg – Frose sehr trübe aus.

mehr Details ... mehr Informationen


14.08.2003 Fahrzeuge Problemchen mit "Fiffi" und anderen Triebfahrzeugen

Da die Dampfloks 99 5906 und 99 6001 nicht zur Verfügung standen, mußte 99 6102 wieder einmal im Plandienst fahren. Am Donnerstag (07.08.) endete der Einsatz vorzeitig, weil es Probleme mit der Wasserstandsanzeige von 99 6102 gab.

mehr Details ... mehr Informationen


30.08.2003 Verein Köhlerfahrt zum Dampflokziehen

Ein traditionelles Ereignis im Veranstaltungskalender ist die Köhlerfahrt. Der Höhepunkt zum Waldhoffest 2003: "1. Silberhütter Dampflokziehen".

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

06.09.2003 Verein Abendfahrt zum Brocken

Nunmehr zum dritten Mal stand die Abendfahrt zum Brocken auf dem Programm. Die Zugleistung wurde ...

mehr Details ... mehr Informationen


09.09.2003 Fahrzeuge Vorschau auf Fahrzeugeinsatz am 13./14.09 und 27.09.

Zum geplanten Fahrzeugeinsatz in Gernrode an den nächsten Wochenenden liegen einige Informationen vor..

mehr Details ... mehr Informationen


14.09.2003 Verein "Brockentour" mit 99 6001

Bei der zehnten offiziellen Sonderfahrt des Freundeskreises Selketalbahn e.V. (FKS) von Gernrode zum Brocken im Jahr 2003 kam Lok 99 6001 zum Einsatz. Dafür fuhr 99 5906 den Planzug im Selketal ...

mehr Details ... mehr Informationen


17.09.2003 Verein CD-ROM mit virtueller Selketalbahn

Das Souvenirangebot des Freundeskreises Selketalbahn e.V. (FKS) wurde um eine CD-ROM erweitert. Auf der CD befindet sich Software, um auf dem PC mit einer virtuellen Modellbahn zu spielen.
Eine von den drei Modellbahnanlagen ist die Nachbildung der Selketalbahn zwischen Alexisbad und Eisfelder Talmühle.
Da unser Verein durch das Bereitstellen von Daten und Fotos beteiligt war, findet man auch unsere WWW-Präsentation in modifizierter Form auf der CD-ROM.

mehr Details ... mehr Informationen


27.09.2003 Verein "Western-Express" und "1. Fahrradtag im Selketal"

Am 27.09.2003 veranstalteten der Landkreis Quedlinburg mit Unterstützung verschiedener Firmen und Verbände den "1. Fahrradtag im Selketal". Mitglieder des Freundeskreises Selketalbahn e.V. (FKS) halfen insbesondere bei der Verladung der Fahrräder in/aus den Packwagen der Schmalspurzüge. Parallel zu der Veranstaltung war ein Sonderzug des Vereins zwischen Gernrode und Hasselfelde unterwegs zur Besichtigung von "Pullmann City II".

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

11.10.2003 Verein Sonderfahrt "Mit Volldampf zum Brocken"

Zum 11. Mal im Jahr 2003 fuhr ein Sonderzug des Freundeskreises Selketalbahn e.V. (FKS) von Gernrode zum Brocken. Der Zug für die letzte offizielle Sonderfahrt für 2003 mit diesem Zielbahnhof bestand erstmals aus Neubauwagen (Bj. 1993).

mehr Details ... mehr Informationen


13.10.2003 Fahrzeuge Vorschau auf Fahrzeugeinsatz vom 16. bis 20.10.2003

Durch Charter- und Sonderzüge ist zwischen 16. und 20. Oktober ein interessanter Fahrzeugeinsatz zu erwarten.

mehr Details ... mehr Informationen


17.10.2003 Fahrzeuge Zwei Mallets im Plandienst

Durch Charter- und Sonderzüge waren am 17. und 18. Oktober zwei Mallet-Loks gleichzeitig auf der Selketalbahn im Einsatz.

mehr Details ... mehr Informationen

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

06.11.2003 Strecke Fahrplanwechsel Herbst 2003

Seit dem 03.11.2003 bis zum 23.04.2004 gilt der Winterfahrplan der HSB.

mehr Details ... mehr Informationen


19.11.2003 Strecke Neue Wendungen bezüglich Dreischienengleis

Die Verlängerung der Selketalbahn von Gernrode in die Weltkulturerbestadt Quedlinburg will man nun doch in Angriff nehmen. Es wird jedoch keine dritte Schiene in das Normalspurgleis eingebaut, sondern ...

mehr Details ... mehr Informationen


23.11.2003 Fahrzeuge 99 5906 und 99 6102 in der Werkstatt

Leider sind die Loks 99 5906 und 99 6102 auf Grund neuer Probleme vorerst nicht verfügbar.

mehr Details ... mehr Informationen


24.11.2003 Strecke Bauarbeiten auf der Selketalbahn

Die HSB investiert weiter in die Oberbausanierung der Selketalbahn. Zur Zeit werden zwischen den Bahnhöfen Mägdesprung und Sternhaus Ramberg Gleise ausgewechselt. Der Zugverkehr wird davon nicht beeinflußt, da die Arbeiten während der Betriebsruhe (nachts) ausgeführt werden.

zum Seitenanfangzum Seitenanfang


Januar Februar März April Mai Juni Juli
August September Oktober November Dezember   2003

14.12.2003 Strecke Noch bis 31.01.2004 Züge zwischen Quedlinburg und Gernrode

Die ursprünglich für den Fahrplanwechsel am 14.12.2003 vorgesehene Einstellung des Verkehrs auf der Normalspurstrecke Quedlinburg – Gernrode – Frose – Aschersleben wurde auf Ende Januar verschoben. Der letzte fahrplanmäßige Personenzug von Quedlinburg nach Gernrode soll demnach am 31.01.2004 fahren. ...

mehr Details ... mehr Informationen


15.12.2003 Fahrzeuge Triebwagentreffen in Gernrode

Gegenwärtig besteht die relativ seltene Situation, daß alle drei ehemaligen Langeooger Triebwagen (187 011, 187 012 und 187 013) in der Einsatzstelle Gernrode stationiert sind.
Das bedeutet nicht, daß beide Umläufe mit Triebwagen gefahren werden. Ein Umlauf wird von Dampflok 99 6001 gefahren.


zum Seitenanfang